Pro­gramm

Worum geht es im Coaching — Teaching?

Im Coa­ching — Tea­ching geht es dar­um, Men­schen auf deren Weg zum Sein zu beglei­ten. Durch per­sön­li­che Geschich­ten, inspi­rie­ren­de Gesprä­che, Online Kur­se und geziel­te Fra­ge­stel­lun­gen gelingt es, Men­schen zum Nach­den­ken zu bewe­gen um so den inne­ren Frie­den in sich zu fin­den. 

Fin­den wir näm­lich den Frie­den in uns, so wird die­ser nach Außen über­tra­gen und ein gemein­sa­mes, har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der wird möglich.

Besteht ein Zusammenhang zwischen der Trilogie „Der Weg zum Sein“ und den Coaching-Teaching Inhalten?

Ja, ein sol­cher Zusam­men­hang besteht! In der Tri­lo­gie „Der Weg zum Sein“ gebe ich sowohl mei­nen Weg preis wie ich den Frie­den in mir gefun­den habe, als auch zei­ge ich auf wie das Zusam­men­spiel zwi­schen Gedan­ken, Wor­ten und Taten funk­tio­niert. Begrei­fen wir die­ses, dann erge­ben sich kom­plett neue Wege für jeden von uns. 

Inhalt des Coa­ching — Tea­ching — Pro­gramms ist somit die Leh­re vom Zusam­men­spiel zwi­schen Gedan­ken, Wor­ten und Taten.

Welchen Personen dient das Coaching — Teaching — Programm?

Das Coa­ching — Tea­ching — Pro­gramm ist für all jene Men­schen geeig­net, die mit sich selbst ins Rei­ne kom­men, ihren inne­ren Frie­den fin­den und die voll­kom­me­ne Lie­be leben wollen.

Du als Mensch stehst dabei im Mit­tel­punkt und gemein­sam arbei­ten wir Dei­nen indi­vi­du­el­len Weg aus.

Wie ist das Coaching — Teaching — Programm aufgebaut?

Das Coa­ching — Tea­ching — Pro­gramm besteht aus den drei Bau­stei­nen „Visi­on.Weg.Sein“ und kann als Einzel‑, Paar- und Grup­pen- Coa­ching — Tea­ching gebucht wer­den. Die per­sön­li­chen Gesprä­che fin­den ent­we­der Online via Sky­pe oder an fol­gen­dem Ort statt:

1100 Wien, Schröt­ter­gas­se 56/17
Eine Ein­heit dau­ert 45 Minuten.

Worum geht es in den drei Bausteinen Vision.Weg.Sein im Coaching — Teaching — Programm?

Im Visi­ons — Coa­ching — Tea­ching geht es dar­um mit dem Teil­neh­mer eine indi­vi­du­el­le Lebens­phi­lo­so­phie zu ent­wi­ckeln und dar­aus per­sön­li­che Zie­le sowohl abzu­lei­ten als auch auszuarbeiten.

Das Weg — Coa­ching — Tea­ching setzt auf das Visi­ons — Coa­ching — Tea­ching auf. Aus­gangs­la­ge sind die aus­ge­ar­bei­te­ten, per­sön­li­chen Zie­le des Teil­neh­mers. Die­se wer­den nun in Gesprä­chen genau­er betrach­tet und ana­ly­siert. Dar­aus ent­steht der indi­vi­du­el­le, gang­ba­re Weg der den Teil­neh­mer zu sei­nem Ziel führt.

Das Sein — Coa­ching — Tea­ching setzt ein, falls es am Weg zum Ziel zu einem Still­stand kom­men soll­te. Die­ser wird dazu genutzt um her­aus­zu­fin­den, was genau den Teil­neh­mer am Fort­be­we­gen hin­dert. Nach Lösung der per­sön­li­chen Blo­cka­de ist der Teil­neh­mer um eine Erfah­rung rei­cher und kann sei­nen Weg zum Ziel fortsetzen.

Wie unterscheidet sich dein Coaching von anderen Coaches / Seminarleitern?
Wie läuft die Organisation des Coaching — Teachings ab?

Dein persönlicher Nutzen vom Coaching — Teaching — Programm:

  • Du lernst, wie Du mit Dir Selbst ins Rei­ne kommst.
  • Du lernst Metho­den ken­nen, wie Du Dei­nen inne­ren Frie­den jeder­zeit her­stel­len kannst.
  • Du lernst Dein Leben nach der voll­kom­me­nen Lie­be auszurichten.

Weg­wei­ser

my Startseite Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
my Trilogie MF Coaching Events
Login Begleiter Archiv Pressebereich